Montag, 14. April 2014

Buchreview #4: Cast on, Bind off

Dieses Buch ist sowohl als "normales" Buch wie auch als e-Book erschienen, ich werde beide Formate angeben:

Titel: Cast On, Bind Off: 54 Step-by-Step Methods
Autor: Leslie Ann Bestor
Verlag: Storey Books
ISBN: 978-1603427241
ASIN: B008B8A9V8
Erscheinungsjahr: 2012
Preis: neu bei Amazon 13,18 € für dieBuchausgabe mit Spiralbindung, 8,82 € für die e-Book-Ausgabe.

Das Buch enthält - wie der Titel bereits aussagt - 54 Methoden zum Anschlagen und Abketten von Strickstücken.
Dabei ist es unterteilt in Castons (Anschläge) und Bindoffs (Abkettmethoden); beide "Oberkapitel" sind nochmals unterteil in
  • Basic: die ganz normalen Allzweckmethoden
  • Stretchy: elastische Anschäge/Abschlusstechiken für z. B. Sockenbündchen, Pulloverärmel oder auch Lace-Tücher
  • Sewn (nur Abketten): Methoden zum Abnähen von Bündchen.
  • Decorative: tja... dekorative Castons und bindoffs, ne.
  • Circular (von hier an: nur Anschläge): spezielle Anschläge, für Arbeiten, die im Kreis gestrickt werden, z. B. manche Tücher oder Babydecken
  • Doublesided: Anschläge, die es ermöglichen, auf beiden Seiten des Anschlages zu stricken; z. B. für toe up-Socken.
  • Multicolor: Mehrfarbige Anschläge
  • Provisional: Vorläufige Anschläge, die später entfernt werden.
  • Tubular: Anschläge, die gezielt fürs Rundstricken entwickelt worden.
  • Moebius: In sich gedrehte Anschläge, die es ermöglichen, einen Schal/Cowl in Form eines Möbiusbands zu stricken.

Also ein recht umfangreiches Technikbuch für Stricker, das überdies auch noch sehr ordentlich bebildert ist - ich habe jetzt nur Zugriff auf die Kindle-Ausgabe, aber auch Käufer des Buches vermerken diesen Punkt mehrfach bei Amazon.
 Man sollte ein wenig Strickenglisch beherrschen, finde ich, profitiert dann aber sehr vom Kauf des Buches.

Kurzum: gutes Buch, kann ich sehr empfehlen. :D