Mittwoch, 20. August 2014

Meow Cosmetics X - Chupacabra

Teil 2 des Monsterzoos!

Ich fasse den entsprechenden (deutschen) Wikipedia-Eintrag sowie einen SPON-Artikel grob zusammen:
El Chupacabra ("Ziegensauger") ist ein vampirartiges Wesen aus dem süd- und mittelamerikanischem Raum, sprich: Puerto Rico, Texas, Mexiko, das sich bevorzugt an Hühnern und Ziegen gütlich tut, die es aussaugt.
Je nach Quelle soll es sich um ein auf zwei Beinen laufendes, etwa kindergroßes reptilienartiges Wesen mit Stacheln auf dem Rücken und der Eigenschaft, die Farbe wechseln zu können oder aber ein hundeartiges, haarloses Geschöpf mit großen Fängen handeln. In beiden Fällen schlitzt es Hühnern. Ziegen, Schafen, etc. die Kehle auf, um deren Blut zu trinken, das Fleisch wird dabei nicht angerührt.

Um Euch den Spaß am Grusel direkt zu nehmen: das Viech gibts mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht, weder hundeartig noch as chamäleonhaftes Alien.

Aber gut, ich habe grob erklärt, woher unser Swatchobjekt seinen Namen hat.


Meow sagt dazu hier:
smoky duochrome purple with red iridescence

Rauchiges duochromatisches Lila mit rotem Schimmer also. 


Werfen wir einen Blick darauf? Logo. 

Ohne Primer, neutraler Primer, grauer Primer, schwarzer Primer.


Rötlich-bräunliches Lila.


Anderer Lichteinfall: das Lila erscheint bläulich.


Roter Schimmer.

Net schlecht, wa?

Ich hab eh eine Schwäche für Duochromes, nicht nur bei Nagellacken, und hier gefällt mir der Farb"wechsel" zwischem warmem, rötlichen Lila und kaltem blaulastigen Lila extrem gut. Der rote Schimmer kommt als Sahnehäubchen noch obendrauf.

Durchaus möglich, dass mir der Ziegensauger dieses Jahr als FS ins virtuelle Körbchen hopst.

Quali ist gewohnt gut, wenig Fallout, auf Primer sehr gut deckend, gut verblendbar und haltbar im AMU.

Kaufempfehlung: wenn er Euch gefällt, schlagt zu! :D


Edit: schröööckliche Formatierung minimal verbessert.