Donnerstag, 19. Februar 2015

Haarschmuck: Alpenlandkunst "Swift" in drei Farben

Ich hab mir letztens spontan drei kleine farbig gebeizte Forken gegönnt, mit dem Hintergedanken, sie jeweils paarweise zu nutzen.


Gekauft habe ich sie bei Alpenlandkunst via Dawanda, ich verlinke hier direkt auf den Shop: *klick*




Es handelt sich bei allen dreien ums Modell "Swift", einer schlanken, geschwungenen Forke aus Eschenholz von etwa 12 cm Länge. 

Zwei davon musste ich innen leicht nachpolieren (mit einer ollen Poliernagelfeile), die dritte war okay.

Gezahlt habe ich inklusive Porto 21,20 €, die Förkchen waren gut verpackt und ruckzuck da.

Pro:

- der Preis. Ich müsste lügen, wenn ich was anderes behaupte. Alltagshaarschmuck kann bei mir auch mal nass werden, wohnt zeitweise zusammen mit feuchtgewordenen Bonschern, einem Schraubendreher und dem Strickzeug in der Handtasche (aka Müllbeutel) und wird auch generell schonmal gröber behandelt, da kann ich ein zerbrochenes 7 €-ALK-Schätzchen eher verknusen als ein 30 $+-Teil.
- Größtenteils einheimische Hölzer.
- Große Farbauswahl an naturbelassenen und farbig gebeizten Forken.
- Verschiedene Modelle, die mir allerdings teils doch arg von Baerreis und Co. inspiriert scheinen. Mir gefallen die schlichteren Modelle am besten, wie eben die Swifts.
- Auch recht kleine Forken sind zu haben. Die Swifts sind zum Beispiel keine Riesenmonsterbullergodzillaforken, sondern angenehm klein und schmal. Ich benutze meine paarweise.
- Die Forken wirken recht solide und stabil gearbeitet, bis auf das Beinchenproblem.
- Flotter Versand, gut und sicher verpackt.

Contra:

- Die Beinchen könnten innen glatter sein. Ansonsten solide verarbeitet.
- Bei einigen Modellen scheinen mir die Beinchen auch zu grazil zu sein und etwas zu eng zusammenzustehen.

Fazit:

Ich würde gern 1 oder 2 € mehr bezahlen, wenn die Beinchen besser geglättet wären, bin aber insgesamt ziemlich zufrieden und werde mir bestimmt noch ein paar preiswerte Schnuckelchen aus dem Shop gönnen - auch auf die Gefahr hin, den Dremel auspacken zu müssen.


Genug gelabert, Bilder sagen mehr als Worte:


Swift³ - rot, türkis und blau gebeiztes Eschenholz, jeweils 6,50 €.


Die rote (ach ne!) auf meiner Monsterpranke - klein aber fein!

Action pic: pinned classics mit blauer und türkiser Forke (und ungefärbten Ansätzen, argh!)