Freitag, 22. Juli 2016

Zwei Armbänder für Edna

Da meine Freundin Edna Geburtstag feiert und außer Armbändern wenig Schmuck trägt, habe ich ihr zwei gestrickt.


Gewählt habe ich zwei der Perdita-Modelle aus der sommerlichen Knitty 2006 , die Modelle Bluebell (bei mir weiß mit elfenbeinfarbenen Rocailles 6/o) und Lilac (schwarz mit klaren Rocailles 6/o mit Silbereinzug).

Lilac in der Mache.

Die Anleitung ist sehr gut geschrieben, gut verständlich und recht einfach zu stricken.

Ungespannt sah Bluebell etwas lappig und schief aus...

Beide Armbänder habe ich nach dem Stricken und vor dem Knöpfe annähen und Schlaufen häkeln gespannt.

...gespannt (und mit seltsamem Winkel fotografiert) sieht das Armband schon viel besser aus.

Für Lilac habe ich zwei kleine Knopflöcher gearbeitet, Bluebell ist exakt nach Anleitung mit Knopfschläuflein gemacht.

Lilac.

Mir hat das Stricken der beiden zarten, duftigen Bänder Spaß gemacht, zumal es auch sehr schnell von der Hand geht.