Samstag, 17. September 2016

Aus dem Idiots Guide: Ölkur

Dies ist ein rüberkopierter Post aus dem alten und toten Blog.
Vom 13.07.2010.

Habe die Tage mal wieder eine feine Ölkur gemacht, wegen superharten, borstigen Haaren (vom Schwitzen?) - aber nicht mit der altbewährten Distel-Kamelien-Mischung, die mir im Winter gute Dienste geleistet hat, sondern mit ALDI-Sesamöl und Kamelienöl im Verhältnis von etwa 1:1 auf ausgespültem Haar (war ja schwitzig).

Prima Sache das! Werd ich wohl im Sommer noch öfter machen, hab im Moment eh ne (stark) erhöhte Waschfrequenz durch Temperaturen ab 35°... :-P

jedenfalls, meine borstigen C-Haare fühlen sich richtig schön weich und geschmeidig an. Ungewohntes Gefühl... ^_^

Jetzt schau ich nochmal nach Monoii...

Welche Mischungen wendet denn meine hochgeschätzte Leserschaft an? Ölt ihr überhaupt? und wie fühlen sich eure Haare bei diesem Wetter an? Fragen über Fragen...