Donnerstag, 15. September 2016

September: Lavendelduft

Begonnen habe ich diese schönen Socken eigentlich schon im Juni, dann aber erst den ungeliebtesten Farblauf in der Wollkisre zu den alljährlichen Jaywalkers verstrickt...

Das Modell stammt aus Stephanie van der Lindens “Socken aus aller Welt“ bzw der englischsprachigen Ausgabe “Around the world in knitted socks“.

Ich stricke Größe 39/40 auf 2,5er Rundnadel mit Supergarne Aktiv Uni in Lila.
Wichtig für stramme Stricker: eine robuste Nadel mit spitzen Spitzen - k3tog ist sonst zum Abgewöhnen.



Das Muster selbst ist nicht schwer, aber aufwendig.

2,5 Rapporte für das Bein sind mir persönlich allerdings ein bisschen zu kurz, ich werde beim nächsten Mal um einen Rapport aufstocken.



Die fertigen Socken sind sehr hübsch geworden, sehr filigran und im positiven Sinne feminin,
auch ist das Muster schön elastisch.